Christliches Blog

C-Text Christliches Blog: Kein ungerechter Gewinn! ...

Montag, 6. Juli 2015. Die Worte der Weisheit beginnen mit einer ernsten Warnung. Es ist nicth gut, ungerechten Gewinn zu suchen. Es ist nicht gut, etwas durch ungerechte Mittel zu erreichen. Es ist nicht gut zu stehlen, zu lügen, zu betrügen. Nein!

Sehr klare Einsichten ...

Die Bibel kann sehr gerade sein in ihren Warnungen. Das gilt für das Alte Testament, aber auch für Jesus selbst, für seine Reden, wie sie in den Evangelien, im Neuen Testament, aufgeschrieben sind. Wir lesen in den Sprüchen, in den Worten von Salomo:

8 Mein Sohn1, denke immer an die Ermahnungen deines Vaters, und habe die Weisung deiner Mutter stets vor Augen; 9 wenn du auf ihre Worte hörst, wirst du Ehre und Anerkennung erlangen.2 10 Wenn gottlose Leute dich beschwatzen, dann hör nicht auf sie! 11 Sie wollen dich überreden und sagen: "Komm, wir legen uns auf die Lauer und erschlagen jeden, der vorbeikommt - am liebsten rechtschaffene Menschen! 12 Wir überraschen und beseitigen sie restlos - so schnell, als hätte der Erdboden sie verschluckt! 13 Denk an die Beute, die uns winkt, wir werden reich sein! 14 Mach mit, wir teilen gerecht!" 15 Mein Sohn, lass dich nicht von ihren Überredungskünsten täuschen, gib dich bloß nicht mit ihnen ab! 16 Denn sie haben nur Böses im Sinn, jederzeit sind sie zum Mord bereit. 17 Es ist sinnlos, ein Fangnetz vor den Augen der Vögel auszubreiten - sie fliegen davon. 18 Ganz anders diese Verbrecher: Sie stellen sich selbst eine Falle und rennen auch noch hinein, sie verspielen ihr eigenes Leben. 19 So geht es jedem, der darauf brennt, sich an fremdem Hab und Gut zu bereichern: Er wird dabei umkommen. (Sprichworte 1, 8-19)

Wir sind aufgerufen, zu hören. Wir sind aufgerufen, zu folgen. Und es werden uns Gründe dafür gegeben, warum!

Zerstörung ...

Warum sollten wir uns gut verhalten? Warum ehrlich sein? Warum nicht stehlen, nicht betrügen? Ist das nur eine persönliche Entscheidung? Ist es nur etwas, was nur deine eigene Sache wäre - und du könntest so oder so entscheiden?

Die Bibel sieht unsere Wahlmöglichkeiten stets sehr klar, unsere Freiheit. Menschen können sich böse verhalten. Wir können uns entscheiden, zu betrügen, zu lügen, zu stehlen und andere zu verletzen oder sie sogar zu töten. Wir leben in einer Welt, in der das Böse möglich ist. Gleichzeitig sind wir nicht frei darin, böse zu sein ohne Konsequenzen. Wenn du lügst, wenn du stiehlst, wenn du sogar jemanden tötest, dann bereitest du deine eigene Zerstörung vor. Wir leben nicht in einer Welt, in der alle Wahlmöglichkeiten gleichwertig wären!

Mit diesen Sätzen betreten wir die Welt, in der Gott eine Rolle spielt. Wir betreten die Welt des Glaubens. Ist die Welt leer, kein Gott, jeder kann tun was er oder sie möchte? Oder ist die Welt eine, in der Gott uns zu erreichen sucht, und wo seine Gerechtigkeit herrschen wird? Die Antwort wird durch die Realität gegeben, auch wenn wir nicht in der Lage sind, sie zu sehen, sie zu beweisen, oder volle Einsicht zu erlangen und abschließende Bewertungen. Inmitten dieser Welt können wir Gott selbst begegnen, durch sein Wort, und durch seine Gnade und seinen Geist, der in seinen Leuten lebt. (RWEP) [Jesus Netzwerk] [Weitere Texte]

Roland Potthast, JN-Network Christliches Blog für Gospelradio.de - [Feedback per Email]

 

Die täglichen Impulse des 'Christlichen Blog' übernehmen wir mit freundlicher Genehmigung unseres Kooperationspartner, des JN-Network.

 


Upcoming Highlights:
Helmut Jost & Gospelfire
Berlin-Lichtenberg
11. 07. 2015
 
Weitere Termine hier »
 
Nachrichten:
6 Stunden Gospel zur Fête de la Musique am 21. Juni

Zum ersten Mal ist die Gethsemanekirche Berlin bei der Fête de la Musique dabei. Ebenfalls erstmalig in der Geschichte ...

mehr

Von Besinnung bis Party - 7. Leipziger Gospelfestival am 14. Juni

Beim 7. Leipziger Gospelfestival am 14. Juni präsentieren der Gospelchor Brandis und der Gospeltrain Leipzig (Foto) ...

mehr

Anmeldung zum Gospelchortreffen 2015

Das 19. Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg findet vom 4. bis 6. September 2015 in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ...

mehr

Bericht vom 18. Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg

Für das 18. Gospelchortreffen der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz öffneten sich ...

mehr

inspired! lädt zur Audition 2014

Der Gospelchor inspired! – Gewinner des Berliner Chorwettbewerbs 2013 in der Kategorie Jazz/Pop/Gospel mit Bandbegleitung ...

mehr

"Glory to God! - Gospel liturgisch" verbindet Genres und Generationen

Im dritten Jahr in Folge erscheint ein neues Liederbuch für den Gottesdienst. Nach der Einführung des inzwischen ...

mehr

Sängerinnen und Sänger für Pop-Oratorium "Luther" gesucht

Gospelchortreffen ausgebucht

Gospelkirchentag - nur noch Tagestickets für den 21.9. erhältlich

Gospel & Soul am 27. Juni in Lüneburg

6. Leipziger Gospelfestival am 21. Juni

25 Jahre Gospelband Abraxas

Potsdamer Chor "Kirchenwind" auf Stimmenfang

Richard Smallwood erstmals in Deutschland

Corvinus Gospelchor aus Göttingen sucht neuen Chorleiter

10 Jahre Gospel Family

20 Jahre Creative Kirche - eine Erfolgsgeschichte

5. Leipziger Gospelfestival mit Joakim Arenius

Ungewöhnlicher Probenstil - und trotzdem ein Wochenende voll Musik und guter Laune

Film auf Arte: Mit Gospel aus dem Ghetto

 
Archiv

Werbung: CS
Werbung: buecherstube
Werbung: cs - Buehne
Werbung: CS
Werbung: CS
Werbung: buecherstube