Christliches Blog

Wahrheit ...

Sonntag, 21. Januar, 2018. Ist der Glaube wahr? Ist die Wissenschaft wahr? Was können wir sagen über die Wahrheit in und hinter den Worten des Glaubens, so wie sie in der Bibel aufgeschrieben sind? Und was können wir über die Wahrheit in der Wissenschaft sagen? Widersprechen sie einander? Manche Menschen sagen, sie berühren einander nicht, Glaube ginge es um Ethik, Wissenschaft um Fakten. Aber ist das wahr? Lass uns für einen Augenblick darüber nachdenken! Lass uns die Wahrheit der Wissenschaft beschreiben, und die Wahrheit des Glaubens ...

Wahrheit der Wissenschaft ...

Wissenschaft hat sich in einen Ansatz entwickelt, die Natur zu erkunden, Phänomene und Technologie, der auf Argumenten aufgebaut ist, auf Experimenten und Diskussionen. Das Ziel ist es, Einsicht zu gewinnen in Phänomene. Wir wollen wissen, was sie treibt, wie sie funktionieren. Und wir wollen in der Lage sein, sie zu beeinflussen, etwas zu tun, zu designen, zu bauen, zu erschaffen, zu produzieren.

Wissenschaft erkundet eine verlässliche Welt. Wir versuchen, die Gesetze zu finden, die ein Phänomen beherrschen. Gewöhnlich wird ein Gesetz in mathematischer Sprache formuliert, es sind Differentialgleichungen, dynamische Systeme, Erhaltungsgleichungen. Wenn wir diese Gesetze entdecken, dann können wir beginnen, die Entwicklung eines Phänomens vorherzusagen, sofern wir seinen Anfangszustand beobachten können.

Wissenschaft muss sich beweisen. Du musst in der Lage sein, es selbst zu überprüfen. Das mag viel Ausbildung und Wissen benötigen, aber im Prinzip muss jeder einzelne in der Lage sein, eine Aussage zu überprüfen, ihren Beweis nachzuvollziehen, es selbst herauszufinden.

Wir waren bemerkenswert erfolgreich als menschliche Rasse damit, die Gesetze der Natur zu erkunden. Wir haben schon viel gefunden, auch wenn wir festhalten müssen, dass es viel mehr zu wissen gibt, als wir jetzt wissen. Die wichtigsten Dinge, wie der menschliche Verstand funktioniert, die Evolution dieser Welt, ihrer Tiere und der Menschheit selbst, ist uns immer noch unklar. Da ist so viel, was wir nicht wissen!

Wahrheit des Glaubens ...

Glaube ist eine Wahrheit über die bloßen Gesetze hinaus, welche die Natur bestimmen. Es geht um uns als Menschen, und um Gott, den Schöpfer, den Liebenden, den ewigen Vater und ewige Mutter. Die jüdisch-christliche Weltsicht sieht die Welt als von Gott geschaffen. Er ist der Anfang, aber auch das Ende, der Erhalter, der Begleiter, der Freund, Vater, großartiger Liebhaber. Er gibt jedem die Freiheit, sein Leben ohne ihn zu leben - mit allen Konsequenzen, oder zu einer Beziehung der Wahrheit zu finden. Diese Beziehung erkennt ihn als Schöpfer, als Wahrheit, als reine und heilige ewige Persönlichkeit, über der Zeit, und doch auch inmitten darinnen.

Jesus nannte sich ''die Wahrheit''. Somit ist die wichtigste Bedeutung von Wahrheit im Rahmen des Glaubens nicht die der Wahrheit einer einzelnen Aussage über die Natur oder die Evolution. Es geht darum, der Wahrheit zu begegnen. Es geht um eine Beziehung der Rettung, des Erbarmens, der Wahrheit und Liebe. Es geht darum, Teil der Wahrheit zu werden! Die Bibel, von Anfang an, berührt das Herz unserer Existenz. Sie berührt alles, was wir sind, alles, was wir haben, unseren Verstand und unserer Gefühle, unsere Entscheidungen, unsere Handlungen, unsere Worte. In all diesem ist die Wahrheit das herausragendste Thema.

Die Wahrheit der Wissenschaft und die Wahrheit, welche die Wissenschaft findet, sind hochgradig faszinierend. Die Wahrheit des Glaubens ist sogar noch atemberaubender. Heute, nach Jahren der Fragen und des Erkundens, bin ich mehr als je zuvor davon überzeugt, dass Jesus die Wahrheit ist, dass alles wahr ist, was über ihn im Neuen Testament berichtet wird, und dass er der einzige Weg der Rettung ist in dieser Welt. Komm zu Jesus! Höre auf ihn, wenn du Wahrheit finden möchtest! Und dann gibt dein Leben in seine Hände, und sieh -- mit den Augen des Herzens und den Augen des Verstandes weit offen! (Roland Potthast)

Roland Potthast, JN-Network Christliches Blog für Gospelradio.de - [Feedback per Email]

 

Die täglichen Impulse des 'Christlichen Blog' übernehmen wir mit freundlicher Genehmigung unseres Kooperationspartner, des JN-Network.

 


Upcoming Highlights:

 
Weitere Termine hier »
 
Nachrichten:
IT'S YOUR SEASON! - 21. Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg

2017 geht das Gospelchortreffen neue Wege: Wir haben Gospel-Profis aus Dänemark zu Gast:
Lene Nørrelykke (Aarhus), Stephen ...

mehr

Christian Music mit Kaffee und Kirche

Es ist wieder eine besondere Veranstaltung am 24. September am Dennewitzplatz in Berlin-Schöneberg. Die ACB Praise Band organisiert ...

mehr

Gospelkirchentag vom 9. bis 11. September in Braunschweig

Vom 9. bis 11. September steht Braunschweig ganz im Zeichen des 8. Internationalen Gospelkirchentags, der an diesem Wochenende ...

mehr

Gospelworkshop mit Calvin Bridges in Berlin

Es ist soweit! Nach einer kreativen Pause gibt es den nächsten Gospelworkshop in Berlin-Prenzlauer Berg. Hanjo Krämer, Leiter ...

mehr

Jubiläum: Golden Harps Gospel Choir zum 500. Mal auf der Bühne - 13. März / Karlsbad

Bei den Passionskonzerten 2016 haben der Gospelchor Golden Harps und seine Besucher einen ganz besonderen Grund zum Feiern: ...

mehr

Kathy Kelly trifft den Lichtenrader Gospelchor

Kathy Kelly, Mitglied der legendären Kelly Family und mittlerweile eine echte 'Grande Dame of Gospel and Folk', feiert in ...

mehr

19. Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg

6 Stunden Gospel zur Fête de la Musique am 21. Juni

Von Besinnung bis Party - 7. Leipziger Gospelfestival am 14. Juni

Anmeldung zum Gospelchortreffen 2015

Bericht vom 18. Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg

inspired! lädt zur Audition 2014

"Glory to God! - Gospel liturgisch" verbindet Genres und Generationen

Sängerinnen und Sänger für Pop-Oratorium "Luther" gesucht

Gospelchortreffen ausgebucht

Gospelkirchentag - nur noch Tagestickets für den 21.9. erhältlich

Gospel & Soul am 27. Juni in Lüneburg

6. Leipziger Gospelfestival am 21. Juni

25 Jahre Gospelband Abraxas

Potsdamer Chor "Kirchenwind" auf Stimmenfang

 
Archiv