Christliches Blog

C-Text Christliches Blog: Was kann ich erreichen? ...

Freitag 30. Jan 2015. Manchmal ist es gut, herausgefordert zu werden. Ich denke an die Herausforderung unseres Lebensstils, unserer Gedanken, der Annahmen, unter denen wir handeln und leben, Tag für Tag. Heute Morgen bin ich über Psalm 127 gestolpert, der diese Frage berührt: worauf baut mein Leben? Was ist es, dass mir Erfolg gibt? Wass uns aus Psalm 127 lesen:

Der Realität zugewandt ...

1 Ein Lied Salomos für Festbesucher, die nach Jerusalem hinaufziehen. Wenn der Herr nicht das Haus baut, dann ist alle Mühe der Bauleute umsonst. Wenn der Herr nicht die Stadt bewacht, dann wachen die Wächter vergeblich. 2 Ihr steht frühmorgens auf und gönnt euch erst spät am Abend Ruhe, um das sauer verdiente Brot zu essen. Doch ohne Gottes Segen ist alles umsonst! Denn Gott gibt denen, die ihn lieben, alles Nötige im Schlaf! (Psalm 32)

Können wir unser Schicksal kontrollieren, indem wir eifrig arbeiten? Können wir den Dingen aufhelfen, indem wir tun? Können wir die Welt durch unser Engagement ändern? Was ist es, das die Psalmen uns sagen?

Lass uns zuerst einen wichtigen Punkt in diesen Versen klarstellen: die Bauleute sind immer noch wichtig, denn sie bauen das Haus. Der Wachmann ist immer noch wichtig, denn er ist wesentlicher Teil des Bewachungsprozesses. Deine Arbeit wird ein wichtiger Teil davon sein, was in deinem Leben geschieht!

Nicht ohne den Herrn! ...

Der erste Punkt hier ist der, dass all unsere Mühen gut sind, aber nicht ausreichend, um etwas zu erreichen. Wir können alle Arbeit und alle Mühe der Welt in etwas investieren, und doch nichts erreichen. Wir alle kennen das Gefühl der Frustration, wenn wir hart arbeiten und nicht erfolgreich sind. Sogar wenn wir talentiert sind, können wir ins Leere gehen! Nur wenn der Herr mit uns arbeitet, bekommen wir, was wir bekommen wollen.

Aber diese Verse gehen viel weiter, als nur zur Unterstützung Gottes für unsere Mühen. Sie drehen die Dinge sogar vollständig um: der Herr gibt es den Seinen im Schlaf. Es ist nicht unsere Arbeit, die benötigt wird. Es ist nur er.

Ich denke, der Psalm ist eine Einladung, unsere Sichtweise gerade zu ziehen. Er ist eine Einladung, uns dem Herrn zuzuwenden mit unseren Aktivitäten, mit allem, was wir tun. Unser Leben kann ein Leben sein in vollem Einklang mit ihm, in tiefer Einheit und Gemeinschaft mit Vater, Sohn und Heiligem Geist. Es geht um alles, um unseren Beruf, unser haus, unsere Familie, unsere Freizeit.

Als Menschen tendieren wir zu unseren eigenen Wegen. Und wir sind Individuen, wir sind gewollt on dem Herrn in unserer Individualität, mit unseren besonderen Fähigkeiten und Wünschen und Präferenzen. Dich wir sind gemacht, um mit ihm zu leben, um Gemeinschaft zu finden mit dem Ewigen, um von ihm zu lernen, ihn zu lieben, und von ihm geliebt zu werden. (RWEP) [Jesus Netzwerk] [Weitere Texte]

Roland Potthast, JN-Network Christliches Blog für Gospelradio.de - [Feedback per Email]

 

Die täglichen Impulse des 'Christlichen Blog' übernehmen wir mit freundlicher Genehmigung unseres Kooperationspartner, des JN-Network.

 


Upcoming Highlights:

 
Weitere Termine hier »
 
Nachrichten:
Bericht vom 18. Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg

Für das 18. Gospelchortreffen der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz öffneten sich ...

mehr

inspired! lädt zur Audition 2014

Der Gospelchor inspired! – Gewinner des Berliner Chorwettbewerbs 2013 in der Kategorie Jazz/Pop/Gospel mit Bandbegleitung ...

mehr

"Glory to God! - Gospel liturgisch" verbindet Genres und Generationen

Im dritten Jahr in Folge erscheint ein neues Liederbuch für den Gottesdienst. Nach der Einführung des inzwischen ...

mehr

Sängerinnen und Sänger für Pop-Oratorium "Luther" gesucht

Im Rahmen des Reformationsjubiläums soll im Oktober 2015 das Pop-Oratorium "Luther" auf die Bühne gebracht werden, ...

mehr

Gospelchortreffen ausgebucht

Das diesjährige Gospelchortreffen Berlin-Brandenburg ist mit rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern komplett ausgebucht. ...

mehr

Gospelkirchentag - nur noch Tagestickets für den 21.9. erhältlich

Der Gospelkirchentag in Kassel ist für eine Dauerteilnahme aus­gebucht und nur noch über eine Warteliste mit ...

mehr

Gospel & Soul am 27. Juni in Lüneburg

6. Leipziger Gospelfestival am 21. Juni

25 Jahre Gospelband Abraxas

Potsdamer Chor "Kirchenwind" auf Stimmenfang

Richard Smallwood erstmals in Deutschland

Corvinus Gospelchor aus Göttingen sucht neuen Chorleiter

10 Jahre Gospel Family

20 Jahre Creative Kirche - eine Erfolgsgeschichte

5. Leipziger Gospelfestival mit Joakim Arenius

Ungewöhnlicher Probenstil - und trotzdem ein Wochenende voll Musik und guter Laune

Film auf Arte: Mit Gospel aus dem Ghetto

Gospel, Spiritual und Rock zwischen Strandkorb und Seebrücke

10. Neukirchener Gospeltage am 17. August

Konzertbericht: Summer Gospel Night in Berlin

 
Archiv

Werbung: Wieske
Werbung: Wieske